Aktuelle Broschüre

Wir möchten Ihnen mit dieser Broschüre die Bedeutung der Mikrozirkulation verständlich machen und mögliche Folgen einer gestörten Mikrozirkulation für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden aufzeigen.

Broschüre bestellen

Unser Verband

Gründung und Zielsetzung

Der Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz - Info Gesundheit e.V. (BGV) wurde mit der Zielsetzung gegründet, durch überregionale und kontinuierliche Information zu allen relevanten Bereichen der Gesundheit einen Beitrag zur Aufklärung zu leisten und dem Informationsbedürfnis bei Patienten und Verbrauchern, aber auch bei Ärzten, Apothekern und anderen medizinisch/gesundheitlich tätigen Berufsgruppen nachzukommen.

Führende und anerkannte Meinungsbildner aus allen Bereichen der Medizin und Gesundheit beraten uns hierbei. Expertenmeinungen werden ebenso wie aktuelle nationale und internationale wissenschaftliche Studien gesammelt und ausgewertet. Auf Konsensuskonferenzen werden Richtlinien erarbeitet und veröffentlicht. Bewährte, umstrittene und neue Arzneimittel, Nahrungsmittel und andere gesundheitliche Produkte werden begutachtet, verglichen und bewertet. Der Erfahrungsaustausch mit Anwendern, Patienten und Verbrauchern sowie regelmäßige Umfragen geben uns Aufschluß über die Sichtweise und Bedürfnisse der Bevölkerung.

Informationsweg

Diese Informationen werden durch unser Referat Fach- und Patienteninformation, Anlaufstelle für Betroffene und Fachleute, publiziert bzw. weitergegeben. Neben der Beratung erfolgt eine aktive Information durch:

  • themenbezogene, bundesweite Pressearbeit in allen Print- und elektronischen Medien sowie über Internet
  • themenbezogenes Informationsmaterial
  • Pressekonferenzen
  • Patienten- und Fachveranstaltungen
  • Informations- und Aufklärungskampagnen
  • Informationsversendungen

Schwerpunktthemen

  • Prävention
    Information über aktuelle Vermeidungsstrategien z.B. von Alterserkrankungen, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebserkrankungen, Fehlernährung sowie über Impfschutz.
  • Therapie
    Information zu innovativen Arzneimitteln, bewährten und neuen Therapien, dem Stand der pharmazeutischen Forschung, spezialisierten diagnostischen Einrichtungen, Schwerpunktkliniken, Kostenerstattung, Kuren, etc.
  • Ernährung
    Information zu altersgerechter, ernährungsphysiologisch sinnvoller Ernährung, therapeutischer Ernährung bei bestimmten Erkrankungen, präventiver Ernährung (z.B. bei Bluthochdruck, Allergien, Osteoporose), Nahrungsergänzungsmittel, Reformhauskost und Bio-Nahrung u.a.
  • gesundheitlicher Verbraucherschutz
    Kritische Bewertung neuer, aber auch bereits auf dem Markt befindlicher Arzneimittel, Kosten-Nutzen-Vergleiche, Warnhinweise bei Nebenwirkungen, Bewertung bestehender und neuer alternativer Heilmethoden, Nahrungsmittelzusätze, Belastung von Lebensmitteln mit Schadstoffen, gentechnisch veränderter Nahrungsmittel u.a.
  • gesundheitspolitische Interessenvertretung
    Interessenvertretung insbesondere von Patienten und Verbrauchern bei politischen Entscheidungsträgern, Kommissionen, Spitzenverbänden der Krankenkassen, kassenärztlichen Vereinigungen.

Aufgaben

  • Aufklärung der Allgemeinheit über gesundheitsfördernde und krankheitsverhütende Maßnahmen sowie Information über neueste medizinische Erkenntnisse
  • Durchführung eines zielgruppenspezifischen Erfahrungs- und Meinungsaustauschs
  • Information über gesundheits- und sozialpolitische Entscheidungen sowie relevante Neuregelungen und geplante Gesetzesänderungen im Medizin- und Gesundheitssektor
  • Förderung von Maßnahmen zur Erforschung und Prävention von Erkrankungen
  • Interessenvertretung der Patienten gegenüber Kostenträgern und Leistungserbringern im Gesundheitswesen
  • Durchführung von Fortbildungs- und öffentlichen Informationsveranstaltungen für medizinische Berufsgruppen, Patienten und Verbraucher

Realisierung

Der BGV nimmt keine öffentlichen Mittel in Anspruch. Das ermöglicht ein rasches, unabhängiges und unbürokratisches Handeln. Unsere Arbeit wird vielmehr ausschließlich durch Spenden und Drittmittel im Rahmen von Kooperationen finanziert. Projektbezogene Kooperationen erfolgen z.B. mit:

  • Institutionen
  • Verbänden
  • Krankenkassen
  • Standesorganisationen
  • Medien
  • Unternehmen

BGV Info Gesundheit e.V. • Heilsbachstr. 32 • 53123 Bonn • E-Mail: info(at)bgv-info-gesundheit.de

Kontakt Sitemap Impressum